facebook
Deutsch
Espaniol
www.livephotonic.de

 

RegenbogenWalt

Über Uns:

Das Live Photonic Institut wurde 2008 von Gabriele & Reiner Ranftl auf Grund der Erfindung des Verfahrens (von Reiner Ranftl) der Photonensequenz-Analyse von Biophotonen (Lichtquanten aus Zellen) gegründet. Das Live Photonic Photonensequenz-System ermöglicht eine stark vereinfachte Kommunikation mit dem sozialen Netzwerk der Zellen.

Mit dem Ziel das Potential der Selbstheilung gezielter zu nutzen, haben wir schon viele Jahre zuvor mit der Erforschung von Kommunikationsmöglichkeiten mit dem sozialen Netzwerk der Zellen des Körpers begonnen. Gerade bei Erkrankungen in den Bereichen der Neurologie, Onkologie und Immunologie, scheitert die Heilung oft nicht an der Möglichkeit, oder den Ressourcen der Selbstheilung durch die Zellen, sondern an der Information im zellularen “Sozialsystem”.

Um genau in diesem Bereich möglichst vielen Menschen helfen zu können, haben wir das Live Photonic System entwickelt.

Wir verfügen inzwischen über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit dem Live Photonic System, dass aus unserer Forschungsarbeit, auf wissenschaftlicher Basis entstanden ist. Viele der Grundlagen auf denen wir unsere Arbeit aufgebaut haben, stammen aus wissenschaftlichen Veröffentlichungen von den Professoren Hans Peter Dürr, Fritz Albert Popp, Manfred Spitzer, Bruce Lipton. Obwohl wir leider keinen der großartigen Wissenschaftler persönlich kennengelernt haben, sind wir allen für das Wissen, dass sie vermittelt haben sehr dankbar!

Wir arbeiten als unabhängiges Forschungs- und Entwicklungsunternehmen und sind somit nicht an Bedingungen oder Manipulationen irgendwelcher dritter gebunden.

Unterstützung jeder Art ist letztendlich hilfreich! Nicht nur für uns, sondern es hilft auch Betroffene Menschen. Deshalb freuen wir uns über Jeden, der sich mit Ideen, Wissen, oder Kontakten bei uns mit einbringt, oder von uns weitererzählt. facebook

Wissenschaft, Themen und Projekte:

 

Zurück

 

[Impressum]   [Datenschutz]   [§ Disclaimer]